sonneberg handball neuigkeiten

sonneberg handball mannschaften

sonneberg handball verein

sonneberg handball sponsoren

Aktuelles

Donnerstag, 24. September 2020

Handball, Mitteldeutsche Oberliga, 1. Spieltag, Vorbericht

HC Elbflorenz II – Sonneberger HV Sa. 19:30 Uhr (Ballsportarena Dresden)

Das Abenteuer beginnt!

Sonneberg. Mit einem kaum möglich größeren Brocken beginnt für die erste Männermannschaft des Sonneberger Handballvereins (SHV) am kommenden Samstagabend das Abenteuer 4. Liga. Die von Manuel Müller als Spielertrainer und Konstantin Selenow trainierte Mannschaft aus Südthüringen muss dabei in Dresden gegen den HC Elbflorenz II antreten – Absteiger aus der 3. Handballbundesliga. Die Spielzeugstädter als Aufsteiger aus der Thüringenliga haben dabei definitiv die Rolle des Außenseiters inne. Apropos Aufsteiger. Das Aufstiegsrecht hatten die Sonneberger aufgrund des Abbruchs der vorherigen Saison und dem damit zugestandenen Meistertitel. Dabei war es übrigens egal, nach welcher Quote die zurückliegende Saison bewertet würde, die Spielzeugstädter wären immer als Meister daraus hervorgegangen. Auf eine Meisterfeier musste man allerdings bekanntlich aufgrund der Corona-Pandemie verzichten. Diese wiederum stellte und stellt auch weiterhin die SHV-Verantwortlichen vor große Herausforderungen. Vereinsvorsitzender Alexander Ebert erklärte jüngst, dass zumindest finanziell und personell der Spielbetrieb für die bevorstehende Saison in Deutschlands vierthöchster Spielklasse abgesichert sei. Ob die Saison, die ohnehin von September 2020 bis Juni 2021 angesetzt ist, überhaupt planmäßig verläuft und zu Ende gespielt werden kann, steht allerdings in den Sternen. Die deutschlandweite und globale Entwicklung ist und bleibt vermutlich kaum prognostizierbar.


COM_CONTENT_READ_MORE_TITLE


Donnerstag, 24. September 2020

SHV in Kürze vom 24.09.2020

Sonneberg. Nicht nur für die erste Männermannschaft des Sonneberger Handballvereins (SHV) beginnt am kommenden Samstagabend ein neues Kapitel. Sie werden in Dresden zum ersten Spiel in der MHV-Oberliga (4. Liga) erwartet. Auch für die zweite Männermannschaft wird eine neue Ära eingeläutet. Sie tritt ab sofort mit Mengersgereuth-Hämmern als Spielgemeinschaft in der Verbandsklasse Süd an. Das erste gemeinsame Spiel findet am Sonntagnachmittag ab 15 Uhr in der Meng.-Hämm.-Arena gegen Ilmenau statt. Weiterhin startet die gemischte D-Jugend in den Punktspielbetrieb. Sie empfängt am Samstag um 15:30 Uhr in SBBS-Halle Hildburghausen. Am Sonntag schließen dann die Jungs und Mädels der E-Jugend das erste und gleich vollgepackte SHV-Punktspiel-Wochenende ab. Sie empfangen in der Wolkenrasensporthalle ab 10 Uhr Suhl und Saalfeld zum Turnier. Bei allen Partien des Nachwuchses sind aktuell aufgrund der Hygienebestimmungen keine Zuschauer erlaubt.

Presse SHV

 



Mittwoch, 16. September 2020

Handball, Bericht zum anstehenden Saisonbeginn

Handballer starten in außergewöhnliche Saison

Sonneberg. So langsam aber sicher wird es ernst für die Männer des Sonneberger Handballvereins (SHV), eine ganz besondere Saison steht bevor. Nachdem die zurückliegende Spielzeit aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgebrochen und die Spielzeugstädter zum Thüringenmeister erklärt wurden, wollen sie sich dem Abenteuer Mitteldeutsche Oberliga (MHV) stellen. „Es ist zwar schade, dass wir den Meistertitel nicht gebührend feiern konnten, verdient war der Titel aber schon“, erklärt SHV-Vorsitzender Alexander Ebert und ergänzt, dass man das mit dem Meistertitel verbundene Aufstiegsrecht in die Mitteldeutsche Oberliga wahrnehmen wird. „Stand jetzt gehen wir davon aus, dass wir in der nächsten Woche in das Abenteuer MHV-Oberliga starten!“


COM_CONTENT_READ_MORE_TITLE


Donnerstag, 13. August 2020



Montag, 06. Juli 2020

Hier ein aktueller Bericht von Lars Fritzlar aus der Tagespresse "Freies Wort". Derzeit ist der Saisonstart auf Ende September avisiert.

 

 sonneberger handballverein sponsoren leoni logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren vrbank logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss

SHV intern

Kontakt:

Sonneberger Handballverein e.V.
Rödnerweg 78
96515 Sonneberg

Telefon: +49 3675-803031
Fax: +49 3675 406878
E-Mail: info@Sonneberg-Handball.de

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME