sonneberg handball neuigkeiten

sonneberg handball mannschaften

sonneberg handball verein

sonneberg handball sponsoren

LEZTES SPIEL

1. MANNSCHAFT

 

HSV RONNEBURG

SONNEBERGER HV

30

34

 

 

NÄCHSTEN SPIELE

1. MANNSCHAFT

 

BEGINN

HEIM-/AUSWÄRTS

GEGNER

26.01.18

AUSWÄRTS

SV Hermsdorf

02.02.19

HEIM

ThSV Eisenach

09.02.19

AUSWÄRTS

LSV Ziegelheim

23.02.19

HEIM

SV B/W Goldbach/Hochheim

02.03.19

HEIM

HSG Suhl/Goldlauter

10.03.19

AUSWÄRTS

HSV Bad Blankenburg

Aktuelle Tabelle & Ergebnisse Thüringenliga Männer
Freitag, 18. Januar 2019

SHV in Kürze vom 17.01.2019

Sonneberg. Neben der ersten Männermannschaft, die am vergangenen Sonntag souverän in Ronneburg mit 34:30 gewann, waren auch die Minis (gemischte E-Jugend) des Sonneberger Handballvereins (SHV) am vergangenen Sonntag im Punktspielbetrieb unterwegs. Diese wurden vom ehemaligen Sonneberger Spieler und Nachwuchstrainer Mike Bub, sowie Stefan und Max Hopf betreut, da sich der eigentliche Trainer Manuel Müller zeitgleich auf dem Weg nach Ronneburg als Spielertrainer befand. Insgesamt hatte die gemischte E-Jugend dabei sechs Spiele zu absolvieren. Gegen den Gastgeber aus Ilmenau musste man sich zweimal knapp geschlagen geben (4:6 und 3:4). Gegen eine starke Vertretung aus Artern war ebenfalls zweimal kein Kraut gewachsen (1:7 und 4:8). Doch gegen die Jugendspielgemeinschaft aus Nazza, Großburschla und Schnellmannshausen konnte man zwei Erfolge feiern (5:0 und 5:2). Unter dem Strich waren die Betreuer und die mitgereisten Eltern mit dem Punktspieltag zufrieden, waren es doch insgesamt sechs intensive Begegnungen.

Am kommenden Wochenende hat die erste Männermannschaft genauso spielfrei, wie fast alle anderen SHV-Teams. Lediglich die Mädels der C-Jugend müssen sich zu Hause gegen Weimar am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr in der Wolkenrasensporthalle beweisen.

Presse SHV



Dienstag, 15. Januar 2019

Souverän im Hexenkessel

Handball, Thüringenliga Männer, 12. Spieltag, Bericht

HSV Ronneburg – Sonneberger HV 30:34 (14:18)

Sonneberg/Ronneburg. Die Thüringenligamänner des Sonneberger Handballvereins (SHV) sind erfolgreich ins neue Sportjahr gestartet und haben gleich ein Ausrufezeichen an die Konkurrenz gesendet. „Wir hatten das Spiel unter Kontrolle. Ronneburg konnte am Ende nur etwas Ergebniskosmetik betreiben.“ So kurz und knapp, aber eben auch deutlich fiel das Fazit des Spielzeugstädter Trainers Konstantin Selenow am Ende aus. Die Südthüringer kehrten vom ersten Auswärtsspiel in 2019 mit einem 34:30-Auswärtssieg zurück und konnten dies im gemeinsamen Mannschafts- und Fanbus am Sonntagabend natürlich entsprechend feiern.


Weiterlesen ...


Mittwoch, 09. Januar 2019

SHV in Kürze vom 09.01.2019

Sonneberg. Der Neujahrsempfang des Sonneberger Handballvereins (SHV) am zurückliegenden Wochenende kann als voller Erfolg verbucht werden. Über 100 Gäste zählte die Veranstaltung, bei der alle auf ihre Kosten kamen. Im Mittelpunkt stand dabei der SHV-Nachwuchs, der neben einer Zaubershow von Phantaro auch bei der Tombola zu Gunsten des Kinderhospizes Mitteldeutschlands ordentlich zum Zuge kam. Bei der Verlosung kamen insgesamt 400€ an Spendenmitteln zusammen. Im Gegenzug freuten sich etliche Kinder über stattliche Preise von PIKO Spielwaren und Dickie – Spielzeug - beide natürlich aus Sonneberg. Eine Ehrung erfuhren außerdem die langjährigen Vereinsmitglieder Brunhilde Selch (80. Geburtstag) und Bernd Knortz (65. Geburtstag)


Weiterlesen ...


Mittwoch, 09. Januar 2019

Zum Jahresauftakt wartet dicker Brocken

Handball, Thüringenliga Männer, 12. Spieltag, Vorbericht

HSV Ronneburg – Sonneberger HV So. 16 Uhr (Busabfahrt: 12 Uhr)

Sonneberg. Zum Jahresauftakt nach der Weihnachtspause wartet auf die erste Männermannschaft des Sonneberger Handballvereins (SHV) gleich ein dicker Brocken, denn es geht nach Ostthüringen, wo man am Sonntag um 16 Uhr vom HSV Ronneburg erwartet wird. Unterstützung erhofft man sich dabei von zahlreichen Fans, denn es besteht wieder die Möglichkeit, im gemeinsamen Mannschafts- und Fanbus mitzureisen. Dieser fährt am Sonntag um 12 Uhr ab dem Lidl-Parkplatz in Sonneberg und es sind noch einige Plätze frei.


Weiterlesen ...


Mittwoch, 19. Dezember 2018

SHV in Kürze vom 19.12.2018

Sonneberg. Am zurückliegenden Wochenende waren noch einmal drei Mannschaften des Sonneberger Handballvereins (SHV) im Punktspielbetrieb aktiv. Nun geht es endlich in die verdiente Weihnachtspause. Dabei waren neben der männlichen C-Jugend, die gegen den Tabellenzweiten aus Petkus Wutha-Farnroda mit 23:40 verlor, die beiden anderen Teams erfolgreich. Erst besiegte die weibliche C-Jugend Saalfeld mit 14:7 und fügte dem bisherigen Tabellenführer die zweite Saisonniederlage zu. Im Anschluss daran zeigte sich die erste Männermannschaft von ihrer stärksten Seite und schickte den Tabellennachbarn und Konkurrenten um die Medaillenplätze, die HSG Werratal, mit einem souveränen 31:24 nach Hause.


Weiterlesen ...
 sonneberger handballverein sponsoren likra logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren leoni logo weiss
 sonneberger handballverein sponsoren vrbank logo weiss

SHV intern

SHV Fanbrief


Hier könnt Ihr euch für unseren Fanbrief anmelden. So erhaltet Ihr regelmäßig Infos zu unseren Terminen, Spielen und alles wichtige rund um den Verein.
Joomla Extensions powered by Joobi

Kontakt:

Sonneberger Handballverein e.V.
Rödnerweg 78
96515 Sonneberg

Telefon: +49 3675-803031
Fax: +49 3675 406878
E-Mail: info@Sonneberg-Handball.de

powered by www.sunnyhill-design.de

Template by L.THEME